7.Etappe

Nach einer erholsamen Nacht sind wir gegen 10:15h in unsere 7.Etappe gestartet.
Wir folgten der E6 über Alta bis Olderfjord, wo wir auf die E69 Richtung Nordkapp abbogen. Das Nordkapp erreichten wir bei leicht bedecktem Himmel und konnten so noch ein paar schöne Fotos bei guter Sicht machen.

image

Anschließend besichtigten wir die Nordkapphallen. In der Zeit wurde es erst sehr neblig und fing dann an zu regnen.
Wir verließen das Nordkapp wieder und folgten der E6 ab Osterfjord Richtung Süden.
Ein paar Kilometer südlich von Lakselv hörte der Regen dann auf und wir schlugen unsere Zelte in Karalaks gegen 23:00h für die Nacht auf.

image

Nach einem kurzen Mitternachts-Grillen krochen wir gegen 2:00h in unsere Schlafsäcke.
Wenn wir jetzt weiter Richtung Süden kommen, wo es Nachts wieder dunkel wird, müssen wir uns wieder ganz schön umstellen.